Einladung zum Kaiserslauterner Forum 2022 am 11. November 2022

Aktuell

Stadt und Region mit allen und für alle – Partizipation in der Kommunal- und Regionalentwicklung

An die Städte und Regionen der Zukunft werden große Anforderungen gestellt, die nur mit der Mitwirkung, aktiven Beteiligung und Akzeptanz der Bevölkerung gestaltet werden können. Viele Kommunen und Regionen setzen Veränderungsprozesse wie die kommunale digitale Transformation, die bürgernahe Gestaltung der Energiewende, die Mobilitätswende und die Entwicklung von Quartieren und Innenstädten mit umfangreichen Beteiligungsprozessen um. Unterschiedliche Interessen müssen austariert, Entscheidungen vorbereitet und die kreativen Ideen der Stadt- und Kreisbewohner und -bewohnerinnen einbezogen werden.

Wie Kommunal- und Regionalentwicklung mit der Partizipation der Bürgerinnen und Bürger gelingen kann, wollen wir an guten Beispielen zeigen. Der besondere Blick gilt dabei der Zukunft der Innenstädte, gerade auch in Mittel- und Oberzentren, die auf der Suche nach ihrer Rolle der Zukunft sind.

Wir freuen uns, diese Themen u.a. mit der Wirtschaftsministerin von Rheinland-Pfalz, Daniela Schmitt, und mit weiteren Begleitern von Stadt- und Regionalentwicklungsprozessen zu erörtern, und laden Sie herzlich ein zu unserer Konferenz

am Freitag, 11. November 2022, ab 10:00 Uhr,
in das Business+Innovations Center Kaiserslautern,
Trippstadter Str. 110, 67663 Kaiserslautern.

Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte der Anlage: Programm.

Wir bitten um Anmeldung bis Montag, 7. November 2022, per E-Mail an anmeldung@zirp.de.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!