Europäische Metropolregion Nürnberg

Folgende Präsentationen von externen Referenten können heruntergeladen werden:

Die Europäische Metropolregion Nürnberg – Bedeutung für Mittelfranken
Von Thomas Müller, Regionsbeauftragter für die IndustrieregionMittelfranken

Die Metropolregion Nürnberg – Entwicklung, Struktur, Herausforderungen und Projekte
Von Dr. Christa Standecker, Geschäftsführerin der Metropolregion Nürnberg

Der Wirtschaftsstandort Nürnberg – ein Überblick
Von Dr. Silvia Kuttruff, Leiterin der Wirtschaftsförderung der Stadt Nürnberg

Entwicklung, Struktur und Trends des Einzelhandels in Nürnberg– Konzeption und Beispiele vor Ort
Von Dr. Thomas Bodenschatz, Wirtschaftsförderung der Stadt Nürnberg

Der Wirtschaftsstandort Nürnberg unter besonderer Berücksichtigung des Hafens und Flughafens – die Sicht der Industrie- und Handelskammer für Nürnberg Mittelfranken
Von Dipl.-Geogr. Ulrich Schaller, Leiter Referat Verkehr und Logistik, Grundsatzfragen Verkehrsinfrastruktur und Verkehrsplanung der Industrie- und Handelskammer für Nürnberg Mittelfranken

Entwicklung und Perspektiven der Hafen Nürnberg-Roth GmbH
Von Harald Leupold, Geschäftsführer der Bayernhafen GmbH

Die Bedeutung der Metropolregion Nürnberg für den Landkreis Forchheim
Von Dr. Andreas Rösch, Leiter der Abteilung Wirtschaftsförderung im Landratsamt Forchheim

Die Bedeutung der Metropolregion Nürnberg für ein oberfränkisches Unternehmen – die PEMA Vollkorn Spezialitäten Heinrich Leupoldt KG
Von Dr. Laura Krainz-Leupoldt, Unternehmerin, Vizepräsidentin der Industrie- und Handelskammer Oberfranken Bayreuth

Wirkungen der Metropolregion Nürnberg auf die regionale und wirtschaftliche Entwicklung in der Oberpfalz
Von Uwe Krappitz, Geschäftsführer der Regina GmbH – Zukunft Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz

Die Bedeutung der Metropolregion Nürnberg für ein oberpfälzisches Unternehmen – das Beispiel der Neumarkter Lammsbräu Gebr. Ehrnsperger KG
Von Silvia Ohms, Abteilung Kommunikation

Menü