Dr. Elke Ries

Dipl.-Ing. Elke Ries

Technische Universität Kaiserslautern
Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung
Pfaffenbergstraße 95
67663 Kaiserslautern
Raum 03-113

Telefon 0631 – 205 20 03
Email: elke.ries@ru.uni-kl.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Wissenschaftlicher Werdegang

2004-2010:
Studium der Raum- und Umweltplanung an der Technischen Universität Kaiserslautern.

Diplomarbeit: „Die Westpfalzstrategie auf dem Weg zum Regionalmanagement – Ansätze zur Implementation von Regionalmanagementstrukturen auf dem Gebiet der Region Westpfalz“

2010 – 2013:
Mitarbeiterin beim KOBRA-Beratungszentrum Landau GdBR

2013 – 2014:
Junior Client Executive bei The Nielsen Company (Germany) GmbH – TradeDimensions

seit 2014:
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Regionalentwicklung und
Raumordnung an der Technischen Universität Kaiserslautern

Forschungsprojekt: Mittelstädte als Stabilisatoren ländlich-peripherer Räume

Publikationen
  • Eschenbacher, Elke; Ries, Maximilian (2010): Die Westpfalzstrategie auf dem Weg zum Regionalmanagement – Ansätze zur Implementation von Regionalmanagementstrukturen auf dem Gebiet der Region Westpfalz; in: Troeger-Weiß und Domhardt (Hrsg.): Arbeitspapiere zur Regionalentwicklung. Elektronische Schriftenreihe des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung, Band 5, Kaiserslautern
Menü