M.Sc. Nina Wahrhusen

Technische Universität Kaiserslautern
Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung
Pfaffenbergstraße 95
67663 Kaiserslautern
Raum 01-021

Telefon 0631 – 205 59 55
Fax 0631 – 205 25 51
Email: nina.wahrhusen@ru.uni-kl.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Wissenschaftlicher Werdegang

2011-2014
Bachelorstudium der Raumplanung an der Technischen Universität Kaiserslautern

Bachelorarbeit: „Mehrwert der makroregionalen Strategien diskutiert am Beispiel derEU-Strategie für den Alpenraum“

2014-2017
Masterstudium der Stadt- und Regionalentwicklung an der Technischen Universität Kaiserslautern

Masterarbeit: „Hochwasserschutzbezogene Vorgaben für die Bauleitplanung in
den Raumordnungsplänen der Länder“

seit 2017
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Regionalentwicklung und Raumordnung an der Technischen Universität Kaiserslautern

Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2019:

  • Strukturanalysen und Standortkonzepte
    Vorlesung für den Bachelor-Studiengang “Raumplanung”
Publikationen
  • Mangels, K.; Wahrhusen, N. (2018): Steuerung der Siedlungsflächenentwicklung auf dem Prüfstand — Kompakte, umweltverträgliche Siedlungsstrukturen im regionalen Kontext: Traum oder Wirklichkeit?, in: Schrenk, M.; Popovich, V. V.; Zeile, P.; Elisei, P.; Beyer, C.; Navratil, G. (Eds.) (2018): EXPNDING CITIES — DIMINISHING SPACE. Are “Smart Cities” the solution or part of the problem of continous urbanisation around the globe? Proceeding of REAL CORP 2018, 23rd International Conference on Urban Development, Regional Planning and Information Society, Vienna, S. 417-427
Forschungsarbeiten

Verzeichnis der Forschungsprojekte und Gutachten im Auftrag von Bundes- und Landesbehörden sowie Kommunen und Unternehmen (Drittmittelprojekte)

  • Kompakte, umweltverträgliche Siedlungsstrukturen im regionalen Kontext – Potentiale, Hemmnisse und Handlungsansätze einer integrierten Siedlungs- und Verkehrsplanung im Zusammenhang von Stadt und Region (KuSirK) im Auftrag des Umweltbundesamts, 2017 – 2019
Vorträge
  • Steuerung der Siedlungsflächenentwicklung auf dem Prüfstand — Kompakte, umweltverträgliche Siedlungsstrukturen im regionalen Kontext: Traum oder Wirklichkeit?
    Vortrag im Rahmen der Konferenz REAL CORP 2018: EXPANDING CITIES — DIMINISHING SPACE am 6. April 2018 in Wien
Menü