Band 10: Transnationale Vergleichsstudie der ACCESS Regionen und Testgebiete zur Erreichbarkeit der Grundversorgung im ländlichen Raum
Transnational Comparison Study of ACCESS Regions and Test Areas – Accessibility of Services of General Interest (SGI) in Rural Mountain Areas

AzR

Arbeitspapiere zur Regionalentwicklung – Elektronische Schriftenreihe des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung (E-Paper) – Band 10

Hans-Jörg Domhardt / Thomas Egger / Peter Niederer / Marina Oliveri / Angela Rollando / Carina Stephan / Gabi Troeger-Weiß
Transnationale Vergleichsstudie der ACCESS Regionen und Testgebiete zur Erreichbarkeit der Grundversorgung im ländlichen Raum

Das INTERREG IV B Projekt ACCESS verfolgt das Ziel in transnationaler Zusammenarbeit neue Strategien zu entwickeln, die es ländlichen Regionen ermöglichen, sich gegenseitig durch fachlichen Austausch Hilfestellungen für eine verbesserte Erreichbarkeit von Einrichtungen und Dienstleistungen der Grundversorgung zu geben. Die europäischen Projektpartner haben sich zum Ziel gesetzt, die Erreichbarkeit der Grundversorgung zu verbessern, vorrangig durch die Entwicklung neuer Organisationsformen, den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien und die Förderung bedarfsorientierter, integrierter Mobilitätssysteme. Die vorliegende Publikation enthält die ins deutsche übersetzte Kurzfassung der Transnationalen Vergleichsstude der ACCESS Regionen und Testgebiete zur Erreichbarkeit der Grundversorgung im ländlichen Raum.

Inhalt der Studie sind unter anderem Schlussfolgerungen zur Erreichbarkeit der Grundversorgung in den Themenfeldern Mobilität und Öffentlicher Verkehr, Informations- und Kommunikationstechnologien sowie Nahversorgung und Täglicher Bedarf. Zudem wird in der vorliegenden Studie ein Ausblick auf die ACCESS-Pilotprojekte gegeben, mit denen modellhaft organisatorische Innovationen zur Verbesserung der Grundversorgung erprobt werden.

ISSN 1869-3814
Seitenzahl: 48

Download

Abstract
Abstract

Arbeitspapiere zur Regionalentwicklung – Elektronische Schriftenreihe des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung (E-Paper) – Band 10

Hans-Jörg Domhardt / Thomas Egger / Peter Niederer / Marina Oliveri / Angela Rollando / Carina Stephan / Gabi Troeger-Weiß
Transnational Comparison Study of ACCESS Regions in Test Areas – Accessibility of Services of General Interest (SGI) in Rural Mountain Areas

The INTERREG IV B project ACCESS aims at improving the accessibility to services of general interest (SGI) in sparsely populated mountain areas, mainly by finding new forms of organisation of SGI, using information and communication technologies (ICT) and fostering demand oriented, integrated mobility systems. To achieve these ambitious goals, ACCESS builds on a transnational approach and on participatory methodologies to assess the specific demands of stakeholders on different levels. The short version of the Transnational Intermediate Report (TIR), that contains a synthesis of the Regional Intermediate Reports made by each project partner, is published in this paper.

Content of this paper are amongst others conclusions of accessibity of SGI in the fields of Mobility and Public Transport, Information and Communication Technologies as well as Everyday Needs. Furthermore a outlook of ACCESS-Pilot Activities is given, which shows new approaches of organisational innovations for improving of accessibility of SGI and will be tested during the term of the ACCESS-Project.

ISSN 1869-3814
Number of pages: 48 (English text starts at page 27 of the document)

Menü