5. KL-Forum am 10. November 2004: Demographischer Wandel – eine Herausforderung für den kommunalen und regionalen Arbeitsmarkt

Kaiserslauterner Forum

5. Kaiserslauterner Forum zum Thema Demographischer Wandel – eine Herausforderung für den kommunalen und regionalen Arbeitsmarkt

Vorträge

Zukünftige Entwicklungen regionaler Arbeitsmärkte im Lichte des demographischen Wandels
Heinz Kolz
Geschäftsführer der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz, Mainz

Auswirkungen des demographischen Wandels auf regionale Arbeitsmärkte
Thomas Meyer
Arbeitsmarkt- und Organisationsberatung Gettmann, Wissenschaftspark Trier

Auswirkungen des rückläufigen Fach- kräfteangebots in Rheinland-Pfalz aus Sicht der Landkreise
Burkhard Müller
Geschäftsführender Direktor des Landkreistages Rheinland-Pfalz, Mainz

Wege zur Lösung des Fachkräftemangels – das Beispiel „mv4you“
Volker Jennerjahn
Agentur mv4you, Schwerin

Vorausschauende Personalplanung und -entwicklung vor dem Hintergrund des demographischen Wandels
Dr. Ingeborg Bachner
Leiterin Personal- und Organisationentwicklung, Boehringer Ingelheim GmbH, Ingelheim am Rhein

Der Arbeiter/ Angestellte der Zukunft – älter, bildungshungrig, mobil?
Astrid Clauss
DGB Bezirk West/Rheinland-Pfalz, Mainz

Neue Ansätze des regionalen Arbeitsmarktmanagements – das Beispiel Kaiserslautern
Martina Annawald
Kaiserslautern

Programm

Menü