Band 1: Projektmanagement in der Regionalplanung – das Instrument der Machbarkeitsstudie

MzR

Materialien zur Regionalentwicklung und Raumordnung (MZR) – Band 1

Ute Weiß
Projektmanagement in der Regionalplanung – das Instrument der Machbarkeitsstudie

Mit der vorliegenden Arbeit von Ute Weiß startet die Schriftenreihe „Materialien zur Regionalentwicklung und Raumordnung“ (MzR) des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung der Technischen Universität Kaiserslautern. In dieser Reihe sollen vor allem Dissertationen und Diplomarbeiten zu aktuellen, angewandten und praxisnahen Themenfeldern der Raumordnung, Landesplanung, Regionalentwicklung und Regionalpolitik eine breite öffentliche Plattform finden.

Die Untersuchung von Ute Weiß setzt an der Erkenntnis an, dass regionale Projekte wesentliche Beiträge zur Bewältigung komplexer räumlicher Entwicklungen liefern und Impulse für die Raumentwicklung geben können. Die Arbeit verfolgt im wesentlichen zwei Zielsetzungen: Zum einen wird der Anwendungsbereich des Instruments „Machbarkeitsstudie“ für regionale Projekte entworfen. Eine praktische Anwendung findet das Projekt in Gestalt der Umsetzung gemeindeübergreifenden Freiraummanagements in der nördlichen Rheinpfalz. Die vorliegende Untersuchung liefert wertvolle Hinweise für die praktische Planungsarbeit.

ISBN 3-933103-10-X
Seitenzahl: 200
Preis: 19,00 €

(Vergriffen)

Menü