Band 14: Sun City in Deutschland – ein seniorenspezifisches Wohnmodell mit Zukunft? Möglichkeiten und Grenzen der Übertragbarkeit des amerikanischen Wohnmodells auf Deutschland

MzR

Materialien zur Regionalentwicklung und Raumordnung (MZR) – Band 14

Rebecca Eizenhöfer/Alexandra Link
Sun City in Deutschland – ein seniorenspezifisches Wohnmodell mit Zukunft? – Möglichkeiten und Grenzen der Übertragbarkeit des amerikanischen Wohnmodells auf Deutschland

Die Untersuchung befasst sich angesichts der Zunahme des Anteils der Senioren mit der Frage zukünftiger Wohnformen und -angebote für diese Bevölkerungsgruppe. Das Wohnmodell der „Sun City“ wird als eine mögliche Altenwohnform für Deutschland dargestellt. Ausgerichtet auf die Bedürfnisse und Wünsche der älteren Menschen, findet dieses Wohnmodell seit Jahren in den USA großen Zuspruch. In der vorliegenden Arbeit werden die wichtigsten Parameter, die in die Diskussion um die Übertragbarkeit auf Deutschland einfließen, untersucht. Dabei wird deutlich, dass die Wohnform „Sun City“ in Deutschland bislang neu ist, gleichwohl jedoch hohes Interesse bei Nachfragern und potentiellen Anbietern findet.Die Arbeit enthält konkrete Handlungsempfehlungen für die Umsetzung des Modells einer „Sun City“; das Ergebnis stellt das Konzept einer deutschen „Sun City“ dar. Dabei wurde ein konkretes Modell erarbeitet, das neben den Kerninhalten der amerikanischen „Sun City“‑Konzeption auch die Erkenntnisse der empirischen Untersuchung einbezieht. Darüber hinaus werden potentielle Makro-Standorte für eine „Sun City“ abgeleitet sowie Nachfragepotentiale dargestellt.

ISBN 3-933103-24-X
Seitenzahl: 244
Preis: 25,00 €

(Vergriffen)

Menü