Band 20: Lebensmittelnahversorgung im ländlichen Raum unter geänderten Rahmenbedingungen – dargestellt am Beispiel von Einzelhandelsbetrieben im Landkreis Reutlingen

MzR

Materialien zur Regionalentwicklung und Raumordnung (MZR) – Band 20

Lothar Benzel
Lebensmittelnahversorgung im ländlichen Raum unter geänderten Rahmenbedingungen – dargestellt am Beispiel von Einzelhandelsbetrieben im Landkreis Reutlingen

Der vorliegende Band der Reihe Materialien zur Regionalentwicklung und Raumordnung befasst sich mit dem Thema der Lebensmittelnahversorgung in ländlichen Räumen. Als Untersuchungsraum wurde der Mittelbereich Münsingen im Landkreis Reutlingen ausgewählt.

Die Nahversorgungssituation hat sich in den vergangenen Jahren aufgrund geänderter Rahmenbedingungen zum Nachteil kleiner Orte und deren Bewohner verschlechtert. Beispielsweise wirken sich die demographische Entwicklung, das Konsumenten- und Mobilitätsverhalten und auch der Konzentrationsprozess im Lebensmitteleinzelhandel erheblich auf das Versorgungsnetz aus.

Dennoch ist eine funktionierende Nahversorgung mit den wichtigsten Gütern des täglichen Bedarfs durch individuell angepasste Modelle vielfach möglich. Für die Gemeinden des Untersuchungsraums werden zugeschnittene Modelle vorgeschlagen, die allen relevanten Akteuren vor Ort eine zielführende und zukunftsfähige Möglichkeit zur Nahversorgung aufzeigen.

Andererseits steht der Untersuchungsraum auch beispielhaft für viele andere ländlich geprägte Räume, so dass die Vorgehensweise und Ergebnisse dieser Arbeit auch für die Akteure in anderen Regionen von Interesse sein können.

ISBN 3-933103-33-9
Seitenzahl: 129
Preis: 22,00 €

(Vergriffen)

Menü