Band 6: Das Regionale Landschaftsentwicklungskonzept

SRL

Schriften zur Raumordnung und Landesplanung (SRL) – Band 6

Muna Kopfmüller
Das regionale Landesentwicklungskonzept – Ein neuer Ansatz im Bereich der Fachplanung Natur und Landschaft und seine Einsatzmöglichkeiten in der Raumordnung

Die zunehmenden Raumnutzungsansprüche, die damit einhergehenden Belastungen der natürlichen Lebensgrundlagen und die stärkere Gewichtung ökologischer Belange im gesellschaftlichen Bewusstsein stellen die räumliche Planung vor immer neue Herausforderungen. Ferner ergeht an sie, über die Verabschiedung der Agenda 21, der konkrete Auftrag einen Beitrag zu einer nachhaltigen Raumentwicklung zu leisten.

In der vorliegenden Arbeit soll der Versuch unternommen werden, über das Landschafts-entwicklungskonzept als neuen Ansatz und dessen Verknüpfung mit raumordnerischen Konzepten, Überlegungen aufzuzeigen, wie ein Beitrag zur nach-haltigen Regionalentwicklung geleistet werden kann.

ISBN 3–9806388–4–7
Seitenzahl: 80
Preis: 13,00 €

(Vergriffen)

Menü