Eintägige Exkursion des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung im Studiengang B.Ed. Lehramt Geographie nach Saarbrücken

Thema: Innenstadtentwicklung und Einzelhandel in Saarbrücken – 22.08.2022 Im Rahmen der Eintägigen Geländeübung im Bachelorstudiengang Lehramt Geographie ging es mit dem Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung am 22. August nach Saarbrücken. In der Landeshauptstadt des Saarlandes hat die Stadtentwicklung mehrerer historischer Epochen bis heute das Stadtbild geprägt. Als Oberzentrum versorgt die Stadt die Bevölkerung des Saarlandes…
Weiterlesen

Geographie-Exkursion in die Rhein-Main-Region: Entwicklung Frankfurts und seines Umlands

Thema: Naturräumliche Grundlagen, Regionale Siedlungsstruktur, Städtische Entwicklungsprozesse, Sozioökonomische Bevölkerungsstruktur,    Wirtschaftliche Entwicklung, Touristische Potenziale, Nutzungskonflikte Thema kurz: Geographie-Exkursion in die Rhein-Main-Region: Entwicklung Frankfurts und seines Umlands Exkursionsziel: Rhein-Main-Region Termin: 05.09. – 09.09.2022 Leitung: Dr. rer. pol. Sebastian Winter und M.Sc. Nino Pfundstein Eine Exkursion des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung führte eine Gruppe von 17 Studierenden…
Weiterlesen

Jahresbericht 2021 veröffentlicht

Auch in diesem Jahr freuen wir uns, Ihnen im vorliegenden Jahresbericht des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung der TU Kaiserslautern einen Rückblick über vielfältige Aktivitäten in Forschung und Lehre im Jahr 2021 zu geben. Zum Jahresbericht
Weiterlesen

Deutschlandexkursion mit Geographie-Studierenden im Rahmen des Studiengangs Master of Ed. Geographie in die Bodenseeregion

Im Rahmen des Studiengangs B. Ed. Geographie führte der Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung vom 6. bis 10. September 2021 unter Leitung von Dr. rer. pol. Sebastian Winter und M.Sc. Daniela Briegel eine Exkursion in die Bodenseeregion durch. Thematischer Fokus der Exkursion lag auf verschiedenen Aspekten der Bevölkerungs-, Stadt-, Siedlungs- und Wirtschaftsgeographie, wobei bei letzterer die…
Weiterlesen

Auslandsexkursion mit Geographie-Studierenden im Rahmen des Studiengangs Master of Ed. Geographie nach Schweden

100 km zum nächsten Supermarkt – das Beispiel Strömsund kommun – Jämtland/Schweden Exkursion zum Thema „Sozio-ökonomische Strukturen und Entwicklungen in Jämtland: Bevölkerung, Siedlungswesen, Tourismus, Nahversorgung/Einzelhandel, Daseinsvorsorge, Forstwirtschaft“ Im Rahmen der fachlichen Ausbildung von Master-Studierenden für das Lehramt im Fach Geographie fand unter Leitung von Frau Prof. Troeger-Weiß und Dr.-Ing. Kirsten Mangels zwischen dem 24. August…
Weiterlesen

Eintägige Exkursion des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung im Studiengang B.Ed. Lehramt Geographie nach Hauenstein (Pfalz)

Thema: Wirtschaftsentwicklung in Hauenstein Am 25. August führte der Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung im Rahmen des Bachelorstudiengangs Lehramt Geographie eine Eintägige Geländeübung im südwestpfälzischen Hauenstein durch. Das Dorf mit etwas über 4.000 Einwohner:innen ist einerseits durch die Lage inmitten des Pfälzer Walds vom Tourismus und andererseits bedingt durch seine Historie bis heute von der Schuhindustrie…
Weiterlesen

Eintägige Exkursion des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung im Studiengang B.Ed. Lehramt Geographie nach Bingen und Rüdesheim am Rhein

Eintägige Exkursion des Lehrstuhls Regionalentwicklung und Raumordnung im Studiengang B.Ed. Lehramt Geographie nach Bingen und Rüdesheim am Rhein Thema: Städtevergleich Bingen & Rüdesheim am Rhein: Konkurrenz und/ oder Kooperation? Im Rahmen des Studiengangs Bachelor Lehramt Geographie führte der Lehrstuhl Regionalentwicklung und Raumordnung am 11. August 2021 eine Exkursion zum Thema „Städtevergleich Bingen & Rüdesheim am…
Weiterlesen